Suche
CE-Zeichen ist nun Pflicht | Downloads | Walter Fenster + Türen

Downloads

Mindeststandards in Europa - kein Qualitätssignet

CE-Zeichen ist nun Pflicht

 

Original CE-Stempel 06/2010

Das CE-Zeichen ist kein Qualit├Ątssiegel, sondern dokumentiert nur die Mindestanforderungen der EU. Es ist sozusagen ein "Reisepa├č" der B├╝rokratie f├╝r Produkte, damit diese in der EU in den Verkehr gebracht werden d├╝rfen. Ab 1.2.2010 d├╝rfen Fenster/Au├čent├╝ren ohne CE-Nachweis in Deutschland nicht mehr in den Verkehr gebracht werden, also nicht mehr zum Abnehmer gelangen.┬á Wir kennzeichnen unsere systemkonformen Produkte mit dem CE-Zeichen und haben die Zertifizierung daf├╝r erfolgreich abgeschlossen. Bauteile f├╝r Sondernutzung oder individuelle Einzelnutzung ben├Âtigen das CE-Zeichen nicht. CE dokumentiert also von Helgoland bis Palermo lediglich die europ├Ąischen Mindeststandards. Fehlen darf das CE-Zeichen europaweit nicht. Darauf sollten Sie als Kunde achten. Sie finden es auf jedem Produkt bis hin zum Yoghurtbecher.

 

W├Ąhrend CE somit nur "Pflicht" der B├╝rokratie ist, bleibt das "RAL-G├╝tezeichen" weiterhin die "K├╝r" und das verl├Ąssliche Verbraucherschutzinstrument f├╝r die Kunden. Bewerten Sie dazu die Argumente des Wettbewerbs. F├╝r die definierte, hohe Produktqualit├Ąt achten Sie also bitte vor allem auf das RAL-G├╝tezeichen! Mit weniger sollten Sie sich nicht zufrieden geben.

Veröffentlicht: 09.06.2010


drucken   versenden

Nachricht teilen: auf facebook teilen VZ-Netzwerke (studivz, meinvz, schülervz) google Bookmarks twitter delicious linkarena misterwong


© Walter Fenster+TŘren
Datum des Ausdrucks: 14.08.2020