Downloads

Imagebroschüre Walter Fenster+Türen

Wir stellen uns vor, für Sie bauen zu dürfen

mehr ->

Walter Fenster aus System VEKA Softline MD 82

Gütezeichen für Fenster

Gebrauchsinformationen Fenster und Haustüren des Verbandes Fenster + Fassade e.V.

Dokument ansehen
zoomDokument ansehen

Wir stellen uns vor

Dokument ansehenDokument ansehen

Technische Daten: U-Wert-Tabelle

mehr ->

Ökovereinbarung

Ökovereinbarung

Informationsmaterial

RAL-Qualitätswerte

mehr ->
mehr ->
Geprüfte Qualität

Zertifikat Kunststofffenster von VFF und ift

Zertifikat Kunststofffenster von VFF und ift 2014

RAL-Gütezeichen für die Fenster

RAL Urkunde für Fenster

Alles im grünen Bereich!

Neuester Stand: Recycling-Urkunde und Ökovereinbarung

Jeder hat seine Lieblingsfarbe


Farbpalette ansehen
Lüftungsverhalten

So machen Sie es richtig - Frische Luft braucht korrekte Nutzung

Empfehlungen für ein langes Rollladen-Leben

Rollladen

Bedienungs- und Wartungsanleitung

ift-Konformitätszertifikat - Angriffhemmende Bauteile

RC2- Zertifikat einbruchhemmende Bauteile

Zertifikat einbruchhemmende Bauteile

Eignungsnachweis Fenster nach RAL-GZ 695

RAL-Gütezeichen für die Montage

Der Fensterplaner, ein kleines Kompendium für Interessierte

U-Wert-Tabelle für SOFTLINE 82mm

Gütezeichen für die Montage

Da kann man sicher sein!

RAL-Gütezeichen Fenster und Montage

Mindeststandards in Europa - kein Qualitätssignet

CE-Zeichen ist nun Pflicht

 

Original CE-Stempel 06/2010

Das CE-Zeichen ist kein Qualitätssiegel, sondern dokumentiert nur die Mindestanforderungen der EU. Es ist sozusagen ein "Reisepaß" der Bürokratie für Produkte, damit diese in der EU in den Verkehr gebracht werden dürfen. Ab 1.2.2010 dürfen Fenster/Außentüren ohne CE-Nachweis in Deutschland nicht mehr in den Verkehr gebracht werden, also nicht mehr zum Abnehmer gelangen.  Wir kennzeichnen unsere systemkonformen Produkte mit dem CE-Zeichen und haben die Zertifizierung dafür erfolgreich abgeschlossen. Bauteile für Sondernutzung oder individuelle Einzelnutzung benötigen das CE-Zeichen nicht. CE dokumentiert also von Helgoland bis Palermo lediglich die europäischen Mindeststandards. Fehlen darf das CE-Zeichen europaweit nicht. Darauf sollten Sie als Kunde achten. Sie finden es auf jedem Produkt bis hin zum Yoghurtbecher.

 

Während CE somit nur "Pflicht" der Bürokratie ist, bleibt das "RAL-Gütezeichen" weiterhin die "Kür" und das verlässliche Verbraucherschutzinstrument für die Kunden. Bewerten Sie dazu die Argumente des Wettbewerbs. Für die definierte, hohe Produktqualität achten Sie also bitte vor allem auf das RAL-Gütezeichen! Mit weniger sollten Sie sich nicht zufrieden geben.

Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Amortisationsdauer von Kunststoff-Fenstern (Wissenschaftliche Studie VFF + GF, 03/2010)

Dokument ansehen
zoomDokument ansehen

Die Amortisationsdauer von PVC-Fenstern ist die niedrigste von den unterschiedlichen Fensterwerkstoffen. Dies bei höchstem ökologischem Level und einem attraktiven Preis-Leistungs-Niveau.

Fenstertechnik Produktwerte: Der Profilwerkstoff Polyvinylchlorid (PVC)

Fenstertechnik Produktwerte: Einbruchhemmung

Prüfzeugnis Walter Fenster, Topline 70 AD

Interessante Info über das Eigenverständnis des Handwerks

Broschüre: "Handwerk ist mehr"

Durch die Novellierung der Energieeinsparverordnung (und der Heizkostenverordnung) werden die Beschlüsse der Bundesregierung zum Integrierten Energie- und Klimaprogramm (IEKP) im Gebäudebereich umgesetzt. mehr ->

Das weiß man, was man hat: Allgemeine Geschäftsbedingungen


zoom

Lüften und Pflege

Exklusive Info für unsere Kunden

Amortisation neuer Fenster wissenschaftlich belegt.

Wartungsanleitung Siegenia

Gebrauchsanweisung für Kunststofffenster

Steuern sparen mit neuen Wärmedämmfenstern

Dokument ansehen
zoomDokument ansehen

Urkunde RAL/Kunststoffenster/Einbruchhemmung

Präqualifizierungszertifikat der Auftragsberatungsstelle Hessen

Zertifikat

Produktqualität Kunststofffenster

Dokument ansehen
zoomDokument ansehen

Montage: Normen/Richtlinien

Gebrauchsinformationen für Fenster und Türen (Bauelemente)

RAL-Ratgeber Sanieren und Energie sparen

Richtlinie zur Beurteilung der visuellen Qualität von Glas für das Bauwesen

 
Dokument ansehen
zoomDokument ansehen
Dokument ansehen
zoomDokument ansehen
 
 
Dokument ansehen
zoomDokument ansehen
 
Dokument ansehen
zoomDokument ansehen
 
Dokument ansehen
zoomDokument ansehe
 
     

Topline Plus; Prüfzeugnis (exemplarisch) des ift Rosenheim

Zertifikat PHI (Passivhaus-Institut Dr. Feist) für Topline Plus-Fenster

© Walter Fenster+Türen
Datum des Ausdrucks: 27.06.2017